Schönwalde brummt! lädt ein

Infoveranstaltung mit Mario Sitte (BUND*) am
Freitag, den 17. Mai 2019 um 19 Uhr
im Stall am Haus Kulick (Schönwalde). Eintritt frei!

Schönwalde aktiv gegen das Insektensterben, für eine bienenfreundliche Gemeinde – was kann jeder von uns tun?

Welche Blumen bieten Insekten Nahrung, warum nützen Geranien, gefüllte Blüten und Forsythien den Insekten nicht und was kann man gegen das Insektensterben tun? Warum gibt es das Insektensterben und den Rückgang der Artenvielfalt überhaupt und warum sind die Insekten so wichtig. Es gibt eine Unterschrifenliste für die „Volksinitiative für Brandenburg: Artenvielfalt retten – Zukunft sichern!“ Was hat es damit auf sich und was können wir mit einer Unterschrift bewirken? Mario Sitte, vom BUND* Brandenburg, kann uns Antworten auf diese und andere Fragen geben. Komm zur Veranstaltung und lass uns gemeinsam dafür sorgen, dass „Schönwalde brummt!“

*Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland